Großvenediger-Krone und Großglockner

Geführte Hochtour mit Bergführer in den Hohen Tauern. Der Großvenediger mit 3660m ist der vierthöchste und der Großglockner mit 3798m der höchste Berg Österreichs. Bei der Großvenediger-Krone werden fünf 3000der bestiegen mit wenig Aufwand. Gut akklimatisiert bezwingen wir dann den Großglockner. Eine sehr abwechslungsreiche und vielseitige Tour.

Tourenbeschreibung

1.Tag zum Defreggerhaus
Treffpunkt beim Islitzer Hof in Prägraten (Hinterbichel)um 13:00 mit den Bergführer von Alpin Pichler. Nach der Ausrüstungskontrolle und ausgebe des Verleihmaterials fahren wir gemeinsam mit dem Venedigertaxi zur Johannes Hütte. Von hier aus geht es zu Fuß über Almwiesen zum Defregger Haus. Gehzeit ca. 3 Stunden 800Hm

2.Tag das Dach Gottes mit 5*3000er
Am Morgen um 8:00 geht´s über den Gletscher mit einigen Spalten zum HohenAderl 3504m, weiter zum Großvenediger 3666m des weitern besteigen wir noch das Rainer Horn 3559 die Schwarze Wand 3511m und den Hohen Zaun 3467m. Nach einer Stärkung am Defreggerhaus steigen wir wieder zur Johanneshütte wo wir Übernachten. Gehzeit ca. 8 Stunden 1100hm

3.Tag zur Erzherzog Johann Hütte (Adlersruhe)
Nach dem Frühstück lassen wir uns vom Taxi abholen. Von Prägraten fahren wir mit dem privat PKW nach Kals zum Lucknerhaus. Gut akklimatisiert steigen wir zur Stüdlhütte auf. Nach einer Stärkung queren wir das Ködnitzkees am Fuße des Großglockners. Der leichte Klettersteig führt uns direkt zu unseren Ziel die Erzherzog Johann Hütte( 3454m), welche übrigens die höchste Schutzhütte Österreichs ist Gehzeit ca. 6 Stunden ca. 1500 hm

4.Tag dem König auf den Haupt

Zeitig in der Früh starten wir zum Gipfel. Durch das Eisleitl ca. 40 Grad Steil erreichen wir einen luftigen Felsgrat der uns zum Gipfel führt. Wir steigen über den gleichen Weg ab zur Erzherzog Johann Hütte. Nach einer Stärkung geht´s weiter zur Stüdlhütte. Hier verabschieden wir uns. Gehzeit ca. 6 Stunden ca. 300 hm

Voraussetzungen

Schwindelfreiheit

gute Kondition 300hm/Stunde für 8Std.Gehzeit

Trittsicherheit

Termin: Mitte Juni bis Anfang Oktober möglich im Winter als Skitour oder mit Schneeschuhen.

Preis

1.Pers. €1160

2.Pers. €680

3.Pers. €470

4.Pers. €460

5.Pers. €380

6.Pers. €340

Im Preis inkludiert: Organisation, Bergführerleistung und die benötigte Leihausrüstung (Steigeisen, Klettergurt, Helm).
Im Preis nicht inkludiert: Übernachtung, Gepäcktransport und Ähnliches.

Unterkunft: Defreggerhaus Johanneshütte, Erz Herzog Johann Hütte (wird für Sie reserviert).