Piz Buin,Silvrettahorn und Dreiländerspitze

Piz Buin, Silvrettahorn und Dreiländerspitze mit Bergführer. In zwei Tagen auf drei Dreitausender.  Auf der Bielerhöhe beim Silvretta Stausee startet diese Tour  und führt durch zwei Täler auf die berühmtesten Gipfel Vorarlbergs. Eine absolute Traumtour.

 

Tourenbeschreibung:

1.Tag : Anreise

Anreise zur Bieler Höhe am Silvretta Stausee und selbständiger Aufstieg zur Wiesbadner Hütte (2445m).
Aufstieg : 450Hm  Gehzeit 1,5

 

2.Tag: Piz Buin (3312m) und Silvretta Horn (3244m)
Treffen des Bergführers beim Frühstück.Von der Hütte erreichen wir den Gipfe des Piz Buin‘s in ca.4 Stunden. Wir gelangen über den spaltenreichen Ochsental Gletscher zur Buinlücke und von dort geht es mit leichter Kletterei Richtung Gipfel. Beim Abstieg machen wir noch einen abzweiger zum Nachbargipfel, dem Silvretta Horn. Der weitere Abstieg führt über den gleichen Weg zurück zur Wiesbadner Hütte.
Aufstieg: ca.1200hm  Abstieg:1200Hm   Gehzeit: ca.10 Stunden 

 

 3.Tag: Dreiländerspitze 3197m

Heute geht es Richtung Dreiländerspitze über den Vermuntgletscher. Über diesen Gletscher erreichen wir  einen schönen, teils exponierten Grat (II), den wir  bis  zum Gipfel der Dreiländerspitze folgen. Nach der Gipfel-rast steigen wir über den gleichen Weg zurück zur Hütte ab. Nach einer Stärkung  weiter zum Ausgangspunkt, Bieler Höhe. Verabschiedung und Abreise.
Aufstieg: 600Hm  Abstieg: 1200Hm Gehzeit: ca.7 Stunden 

 

 

Preis pro Person:  
 
1 Person 690€   2 Personen 350€  3 Personen 255€ 4Personen 200€

Im Preis inkludiert:   Organisation, Bergführerleistung und die benötigte Verleihausrüstung (Steigeisen, Klettergurt,Helm).

Im Preis nicht inkludiert:   Übernachtung, HP, Busfahrt, Ähnliches

Zusatzkosten: Ca.150€, für Übernachtung mit HP, und Konsumationen.

Unterkunft:   Wiesbadner Hütte (wird für Sie Reserviert).

Voraussetzung: Gute Kondition, Schwindelfrei, Trittsicher.

Termin:      Anfang Juni bis Anfang Oktober

 

jetzt anfragen!