Großglockner 3798m über den Normalweg Previous item Skitour Großglockner Normalweg Next item Großglockner über den...

Großglockner Normalweg mit Bergführer. Der Großglockner ist mit einer Höhe von 3798 meter der höchste Berg Österreichs. Der Normalweg ist eine sehr abwechslungsreiche Hochtour, etwas Gletscher, leichte Felskletterei und einen Gipfelgrat der etwas ausgesetzt ist. Am Gipfel kann man im Westen den Ortler, im Norden den Watzmann, im Süden die Dolomiten sehen und wir stehen mittendrin. Wir übernachten auf der Erzherzog Johann Hütte die auch Adlersruhe genannt wird auf 3454 meter.
Die Hütte wurde bereits 1880 eröffnet und ist eine gute einkehr Möglichkeit am Weg zum Großglockner.

Was erwartet dich am Großglockner Normalweg mit Bergführer

1. Tag: zur Erzherzog Johann Hütte
Vom Lucknerhaus steigen sie über den gut markierten Wanderweg selbständig zur Stüdlhütte(2801m) auf, wo sie ihren Bergführer (Martin oder Lukas von Alpin Pichler) ca. um 13:00 Uhr treffen.
Am Nachmittag gehen wir von der Stüdelhütte, über das Ködnitzkees und einen Steig mit leichter Kletterei, zur Erzherzog Johann Hütte auf, die wir nach 2,5 Stunden erreichen.
Aufstieg 900 hm zur Stüdlhütte – ca. 2 Stunden
Aufstieg 600 hm von der Stüdellhütte zur Erzherzog Johann Hütte – ca. 2,5 Stunden.

2. Tag: dem König auf den Haupt
Am Morgen geht´s über das Eisleitel hinauf auf den Kleinglockner. Nach einem kurzen Abstieg zur Glocknerscharte führt uns ein Gegenanstieg zum Gipfel, wo wir die herrliche Aussicht genießen.
Abstieg wie Aufstieg.
Aufstieg 350 hm 1,5 Stunden – Abstieg 4 Stunden

 Preis pro Person:
1 Person € 520,-
2 Personen € 295,-
3 Personen € 235,-

Im Preis inkludiert: Organisation, Bergführerleistung und die benötigte Leihausrüstung
(Steigeisen, Klettergurt, Helm).
Im Preis nicht inkludiert: Übernachtung, Gepäcktransport und Ähnliches.

Voraussetzungen

Schwindelfreiheit
gute Kondition 300 hm/Stunde
Trittsicherheit
Steigeisenerfahrung
Klettererfahrung mit Bergschuhen

Termin:

Von Juni bis Oktober ist die beste Zeit den Großglockner zu besteigen.

Unterkunft: Erzherzog Johann Hütte (wird für Sie reserviert).

Der Bergführer kann aus Sicherheitsgründen nur 3 Personen führen.

Ausrüstung: Der Rucksack soll leicht sein, nehmen Sie nur das Nötigste mit. Ausrüstungsliste PDF zum Downloaden