Großvenediger Previous item Silvretta Next item Ortler

Die Weltalte Majestät

Der Großvenediger ist der 5. höchste Berg Österreichs. Er steht mitten im Nationalpark Hohe Tauern. Am Gipfel des Großvenediger hat man einen super Ausblick von Watzmann im Norden bis zum Ortler im Westen und weitere unzählige 3000er. Über die Herkunft des Namens herrscht Unklarheit, so soll er sich von durchziehenden Händlern, den Venedigern, herleiten. Auch die Fernsicht bis nach Venedig ist eine oft erwähnte, aber widerlegte Theorie.

Touren